Special note 1
Special note 2
Special note 3

MATERIALARTEN

Sobald Sie sehen, wie Positiv sich Faserverbundwerkstoff in Ihrem Unternehmen einsetzen kann, werden Sie nichts Anderes mehr verwenden wollen.

Der Hauptvorteil von Faserverbundwerkstoffen besteht darin, dass seine Eigenschaften denen seiner Bestandteile überlegen sind, nämlich stärker, effizienter und langlebiger zu sein.

Um hochwertige Faserverbundprodukte der Marke Carbonin herzustellen, verwenden wir hauptsächlich

Sie möchten mit anderen Materialien arbeiten? Kontaktieren Sie uns!
Unser Forschungsteam wird Sie gerne beraten und alle Möglichkeiten durchgehen.

CARBON-TROCKENFASER UND PREPREG-CARBONFASER

Carbonfaser ist ein ultraleichtes, starkes und prestigeträchtiges Material, dessen Fasern nur etwa 5-10 Mikrometer im Durchmesser messen und hauptsächlich aus Carbon-Atomen bestehen. Es hat eine hohe Steifigkeit und Zugfestigkeit und ist temperatur- und chemikalienbeständig.

Wir verwenden hauptsächlich Leinwand- und Köperbindung. Leinwandbindung ist weniger biegsam, hält aber beim Schneiden gut zusammen. Köperbindung hingegen verläuft über größere Längen gerader und ist daher biegsamer und stärker als die Leinwandbindung. Je nach Kundenwunsch und Bedarf verwenden wir auch andere Bindungen.

Carbon-Faserverbundwerkstoffe sind einer der beliebtesten Verbundwerkstoffe, da sie viele einzigartige Eigenschaften aufweisen, darunter extreme Festigkeit, Leichtigkeit, originelles und prestigeträchtiges Design. Sie treiben Innovationen in verschiedenen Märkten voran, von Luft- und Raumfahrt über Gesundheitswesen, Militär, Leistungssport bis hin zu Rennwagen, Motorrädern und Fahrrädern.

PREPREG-CARBONFASER

Für die Herstellung von Carbonin Produktenverwenden wir meistens Prepreg-Carbon-Werkstoffe, die mit Harz vorimprägniert sind. Dies führt zu einer gleichmäßigeren Harzverteilung, was zu erhöhter Festigkeit und Haltbarkeit führt. Darüber hinaus gibt es keine Probleme mit Nadelstichen im fertigen Material.

Die Gewichte, mit denen wir am häufigsten arbeiten, sind: 160, 200, 245, 380, 420, 600 g/m². Je nach Kundenwunsch können wir auch andere Gewichte verarbeiten.

PREPREG CARBON FIBER

CARBON-TROCKENFASER

Für die Arbeit mit Carbon-Trockenfaser verwenden wir Epoxidharz, da es die höchste Endfestigkeit und das geringste Gewicht der in Verbundwerkstoffen verwendeten Harze aufweist.

Die Carbon-Fasergewichte, mit denen wir am häufigsten arbeiten, sind: 160, 200, 245, 380, 420, 600 g/m². Je nach Kundenwunsch können wir auch andere Gewichte verarbeiten.

Nach dem Herstellungsprozess werden die Carbon-Faserteile ohne zusätzliches Lackieren auf Hochglanz poliert. Köper- und Leinwandbindungsmuster bieten einen einzigartigen Look, der nur mit Carbonfasern erreicht werden kann.

glasfaser

Glasfaser ist eine sehr beliebte Faser, die in Verbundwerkstoffen verwendet wird, da sie leicht, mäßig dehnbar und druckfest ist. Und was genauso wichtig ist, sie ist nicht so teuer wie Carbonfaser und lässt sich auch leichter verarbeiten.

Wir verwenden es in unseren Avio-Faser-Produkten. Der Name „Avio“ stammt aus der Luftfahrt, da diese Technologie in dieser Branche weit verbreitet ist, da man offene Strukturen bei Flugzeugen damit abdecken kann.

Produkte aus Avio-Faser sind Preis erschwinglicher als Carbonfaser Produkte, und auch stärker, leichter und viel flexibler als Produkte aus Glasfaser auf dem Markt. Darüber hinaus passen sie sich perfekt an, brechen oder reißen nicht so leicht.

Fiberglass Avio Fiber
Fiberglass - Avio Fiber

Grund dafür ist eine hochwertige Kunstfaser mit einer dichteren Faserdichte in Kombination mit Epoxidharz. Obwohl Avio-Faser immer noch nicht so stark und leicht wie Carbonfaser ist, dass die bestmögliche alternative. Um eine optimale Festigkeit und Flexibilität zu gewährleisten, sind alle Carbonin Avio-Faserprodukte an den Kanten und an den Montagestellen (wo die Teile mit Schrauben befestigt werden) mit Carbonfaser verstärkt.

 

Die Gewichte, mit denen wir am häufigsten arbeiten, sind: 160, 200, 245, 380, 420, 600 g/m². Je nach Kundenwunsch können wir auch andere Gewichte verarbeiten.

Alle unsere Avio-Faser-Teile werden in einer weißen Gelbeschichtung geliefert, die ein glattes und einfaches Finish bietet, sodass wir das endgültige Aussehen mit Sprühfarbe und/oder Aufkleberdesigns leicht verbessern und personalisieren können.

CARBON-KEVLAR

Carbon Kevlar

Die Hauptvorteile von Kevlar sind eine höhere Stoß- und Abriebfestigkeit als Carbonfaser und eine geringe Druckfestigkeit. Kevlar ist jedoch schwierig zu schneiden oder zu bearbeiten, deshalb verwenden wir es zur Verstärkung von Carbonfaser-Teilen, wo zusätzlicher Schutz benötigt wird, wie zum Beispiel beim Rahmenschutz, den Schwingen, der Motorabdeckung und anderen.

NACHHALTIGE MATERIALIEN

Bereits von den ersten Carbonin-Produkten an, war es immer unser Ziel, leichtere und stärkere Verbundprodukte herzustellen, die perfekt passen und durch ihre Herstellung die geringstmögliche Umweltbelastung verursachen.

Derzeit suchen wir nach Möglichkeiten, umweltfreundliche Faserverbundwerkstoffe in unsere Produkte zu integrieren und in Zukunft möglicherweise auf Produkte umzusteigen, die zu 100 % aus natürlichen Faserverbundwerkstoffen bestehen.

Wir suchen nach einem nachhaltigen, leichten, steifen, starken, vibrationsabsorbierenden natürlichen Verbundwerkstoff, der die Umwelt- und Endkundenanforderungen erfüllt und gleichzeitig die Geschäftsziele unserer Partner zufriedenstellt.

Derzeit arbeitet unser Forschungs- und Prototypenteam an Projekten, in denen zwei verschiedene natürliche Faserverbundstoffe getestet werden. In den nächsten Monaten planen wir die ersten Produkte zu entwickeln und zu produzieren.

Zögern Sie nicht, uns zur Unterstützung in Ihrem Forschungs- und Entwicklungsprozess zu kontaktieren.

Gerne teilen wir unser Wissen und unsere Expertisen sowie unsere Arbeiten mit Ihnen, um eine umweltfreundliche und wirtschaftlich erfolgreiche Anwendung nachhaltiger Faserverbundwerkstoffe zu entwickeln.

WERDEN SIE CARBONIN TECH-PARTNER